Strickkrawatte Seide Blau

Verfügbarkeit: auf Lager
Sendung innerhalb von: 24 Stunden
Preis: 35,00 € 35.00
quantity Stk.
Produkt-Code/SKU: EDC7-6858D

Beschreibung

Material: Seide

Breite: 5cm

Länge148cm

Farbe: blau

Handmade in Como, Italy.

 

Strickkrawatte Seide Blau

Modische blaue Strickkrawatte. Klassische Herrenmode, wird in jeder Farbkombination sehr gut aussehen. Sehr klassisch Strickkrawatte, ideal für Frühling und Sommer -Styling - blaue Jacke und weißen Hosen. Obwohl das Design von Strickkrawatten sehr modern scheint, ist das Konzept selbst für wenig formelle Textur-Krawatten mindestens ein halbes Jahr lang. Einer der gröβten Propagandisten der Accessoire in den 60-gen Jahren des vorigen Jahrhunderts war Agent 007 – von Sean Connery gespielt. Den wenig formellen Schick der Strickkrawatte haben auch andere Weltvertreter der globalisierten Kultur wie Bandmitglieder The Beatles oder James Dean, der eine Ikone des amerikanischen Casual-Stils ist, richtig eingeschätzt. Strickkrawatten haben sowohl Arbeiter von Wall Street, als auch Studenten von Ivy League, denen wir einen spezifischen universitären Stil verdanken - sog. preppy, getragen.  

Während der Blazer seine Wurzeln in der Geschichte der Sportjacke hat, unterscheiden sich die beiden Kleidungsstücke durch subtile Stilunterschiede. Der Unterschied zwischen ihnen wird oft missverstanden, und diese Verwirrung beruht wahrscheinlich auf der Tatsache, dass weder eine Jacke noch ein Blazer eine passende Hose hat. Trotz dieser Ähnlichkeit gibt es jedoch große Unterschiede, vor allem, dass eine Sportjacke strukturiert und oft gemustert ist, wohingegen ein Blazer eine durchgehende dunkle Farbe (normalerweise dunkelblau oder schwarz) ist, die aus glattem Stoff besteht und normalerweise mit sichtbar ist Marine-Messingknöpfe. Um zu vermeiden, dass die beiden Modelle weiter verwirrt werden, erfahren Sie mehr über die Unterschiede zwischen einer Jacke und einem Blazer. Auf diese Weise vermeiden Sie ungewollte Modestörer. Die Sportjacke stammt aus dem Experimentieren mit Sportbekleidung in der Mitte des 19. Jahrhunderts. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts suchten Männer nach Komfort und High Fashion in ihrer Kleidung und wandten sich der sich ständig weiterentwickelnden Sportjacke als modebewusste, beiläufige Antwort auf entspannte soziale Funktionen zu, dh einen Nachmittag in einem stickigen Gentleman's Club oder einer Sitzung am Rande eines Tennismatches. Die männliche Freizeitlandschaft mag sich seitdem verändert haben, aber ihre gelegentliche Nutzung bleibt erhalten. Benannt nach dem Mangel an passenden Hosen, wurde die seltsame Jacke hauptsächlich als Sportereignis und Klubhauskleidung bezeichnet. Die seltsame Jacke ist auch dafür bekannt, markante Details wie Falten, genähte Gürtel und ausgefallene Taschen in das sich ständig weiterentwickelnde Design zu integrieren. Der Blazer wird oft als Ableitung der seltsamen Jacke beschrieben, obwohl er genügend Unterschiede beinhaltet, um in eine eigene Kategorie zu gehören. Die gemusterte Sportjacke erschien nach dem Zweiten Weltkrieg, um den Business-Casual-Lifestyle unterzubringen, den die Männer anzunehmen begannen. Mit kräftigen Mustern wie Shetlandstreifen (auf den Campus der Ivy League zu sehen) und Madras-Plaids (in Colleges und Countryclubs zu sehen), gemusterte Sportjacken waren für den modebewussten modernen Mann eine Möglichkeit, um zu vermeiden, dass seine Jacke peinlich für eine Anzugjacke gehalten wird. Im Jahr 1938 waren Blazer die modische Jacke der Wahl für Stilkenner. Mit seinen Ursprüngen in der englischen Cricket-Club-Szene war der Blazer oft gestreift und in Clubfarben. Dieser Look entwickelte sich schließlich zu Messingknöpfen, ein- und zweireihigen Modellen und einem Schlägerabzeichen an der Brusttasche. Blazer werden in einer Vielzahl von Ausführungen mit unterschiedlichen Detailoptionen angeboten, darunter Klappen- oder aufgesetzte Taschen sowie Spitzen- oder Kerbverzierungen. Je nachdem, welchen Blazer-Stil Sie wählen und mit wem Sie ihn kombinieren, lassen sich Blazer leichter anziehen als Sportjacken. Marinefarbene Blazer mit Messingknöpfen waren in den 1920er Jahren vorherrschend und bildeten ein stilvolles Sportoutfit, wenn sie mit weißen Hosen kombiniert wurden. Und dank ihres leichten Gewebes waren diese nautisch inspirierten Blazer sommerliche Sensation.

Blazer bekamen ihren Namen zu Recht, weil sie mit mehr Farben und kühneren Mustern als die raffinierte Sportjacke "angestrahlt" wurden. Blazer waren nicht nur gestreift, sondern auch in leuchtenden Farben wie Puderblau und Purpur erhältlich, und sie gelangten in Wochenend-Kleiderschränke für Männer. Aufgrund der kräftigen Muster und des schweren Tweed-Stoffs der Sportjacke ist sie für geschäftliche oder formelle Kleidung ungeeignet. Kombiniere es mit Denim oder Cord für legere Ausflüge. Wenn Sie einen Blazer tragen, halten Sie die Brusttasche frei. schmücken Sie es nicht mit einem Abzeichen, es sei denn, Sie tragen Ihren Blazer für Vereinszwecke. Heutzutage werden traditionelle, zweireihige, nautische Blazer mit Messingknöpfen normalerweise von älteren Männern getragen (wir sprechen hier von der Opa-Generation). Mit anderen Worten: Tu es nicht. Einreihige Blazer, ob marine oder farbig ohne Messingknöpfe, sind modern und vielseitig, da sie mit Flanellhosen oder mit Denim verkleidet werden können. Und sie können mit den formalsten Ascots oder den grundlegendsten Bindungen ausgestattet werden. Wenn Sie an einer offiziellen Veranstaltung teilnehmen, z. B. bei einem Geschäftstreffen oder einer Hochzeit, können Sie sowohl die Jacke als auch den Blazer ignorieren und einen Anzug tragen. Obwohl oft verwirrt, sind Sportjacke und Blazer zwei sehr unterschiedliche Kleidungsstücke. Sie haben jeweils ihren jeweiligen Platz in der Geschichte, und jeder hat seine eigene unterscheidende Methode, getragen zu werden. Obwohl sie beide jackenähnlich sind, werden Sportjacken und Blazer sicherlich nicht aus demselben Stoff geschnitten. Schuhe sind und für immer das wichtigste Modeartikel, das Sie kaufen. Die Leute werden sie betrachten und Sie danach beurteilen, und wenn sie ihnen nicht zustimmen, wird der Effekt Ihres restlichen Ensembles - die wunderschöne Uhr und der perfekt geschnittene Anzug - völlig negiert. Dies ist frustrierend für viele Männer, denn Schuhe sind teuer und ein wahrer Schmerz in den Arsch. Zu diesen Männern sagen wir: Stoppen Sie schon jetzt. Wenn Sie schlau sind, Schuhe zu kaufen, müssen Sie nicht jahrelang, wenn nicht gar Jahrzehnte, wieder einkaufen. Darüber hinaus ist die Rendite Ihrer Investition sofort spürbar - Qualitätsschuhe sorgen sofort für mehr Vertrauen. Der Anflug einer schweren Sohle auf Asphalt ist ein sehr befriedigendes Geräusch, wenn Sie derjenige sind, der sie produziert: Sie läutet Autorität und lenkt die Aufmerksamkeit auf Ihre Investition (und damit Ihr Auftreten als stilvoller Mann). Wenn Sie immer noch Zweifel an der Wichtigkeit von Schuhen haben, wenden Sie sich an eine Frau. Fragen Sie sie nicht nach ihrer Meinung. Tragen Sie einfach Ihr feinstes Paar und warten Sie, bis sie es bemerkt und gelobt hat. Danach werden Sie nie wieder an Schuhen knipsen.

Technische Daten

Material Seide
Muster Unifarben
Farbe Blau

Verwandte Artikel

nach oben
Shop is in view mode
Vollversion der Webseite
Sklep internetowy Shoper.pl